FB-Gewinnspiel „1.000 froschkönigliche Pakete“ - Teilnahmebedingungen

Diese Teilnahmebedingungen sind auf dem Stand vom 13.02.2018

1. Allgemeines

Diese Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise regeln die Teilnahme an dem Gewinnspiel „1.000 froschkönigliche Pakete“ (nachfolgend auch „Gewinnspiel“ genannt), welches die Chocoladenfabriken Lindt & Sprüngli GmbH (nachfolgend auch „Lindt“ genannt), Süsterfeldstr. 130, D-52072 Aachen, in der Zeit vom 14.02.2018 bis 18.02.2018 veranstaltet. Eine Teilnahme ist nur in diesem Zeitraum möglich. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen. Das Gewinnspiel endet mit der Auslosung von 1.000 Gewinnern am 19.02.2018. 

Das Gewinnspiel wird nur über die Lindt Webseite durchgeführt. Um teilzunehmen muss der Teilnehmer das Gewinnspielformular vollständig ausfüllen. 

2. Teilnahmeberechtigung 

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind, einen festen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben und kein Mitarbeiter, Angehöriger eines Mitarbeiters von Lindt oder Mitarbeiter von Kooperationspartnern sind, die mit der Erstellung oder Abwicklung des Gewinnspiels beschäftigt sind oder waren. Gewinnspielvereine sind nicht teilnahmeberechtigt.

Lindt behält sich das Recht vor, Kommentare, die gegen diese Teilnahmebedingungen, gegen deutsches Recht, Copyright oder gegen die Lindt Nutzungsbedingungen verstoßen, zu löschen. Der für solche Kommentare verantwortliche Teilnehmer wird vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

3. Ablauf

Aus allen Teilnehmern, die bis einschließlich 18.02.2018 das Gewinnspielformular auf der Webseite von Lindt vollständig ausfüllen, werden die Gewinner gezogen.

Die 1.000 Gewinner werden am 19.02.2018 ausgewählt. Zu gewinnen gibt es:

  • Je 1.000 Pakete rund um den Froschkönig bestehend aus je 1 Froschkönig Tasse, 1 Froschkönig Eierbecher sowie 1 Froschkönig 5er Stange 

Die Auslosung der Gewinner erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Lindt ist nicht dazu verpflichtet, die Auswahl zu begründen.   

Die Gewinner werden aus allen Teilnehmern ausgelost, die die o.g. Teilnahmebedingungen erfüllen, im Formular vollständige Angaben gemacht und den hier erläuterten Ablauf eingehalten haben. Es erfolgt keine Vorab-Benachrichtigung der Gewinner. Die Gewinner erhalten vielmehr direkt die Gewinnpakete mit entsprechendem Anschreiben. Die Adressen der Gewinner werden von Lindt ausschließlich für den Versand des Gewinns verwendet.

4. Abstandserklärung Facebook 

Diese Teilnahmebedingungen sowie die Rechtsbeziehung zwischen dem Teilnehmer und Lindt unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Sollten einzelne Bestimmungen rechtlich ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Diese Teilnahmebedingungen können von Lindt jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.    

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Barauszahlung und Umtausch des Gewinns sind ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht übertragen werden. Lindt behält sich vor, ggf. Ersatzpreise von gleichem oder höherem Wert zu stellen.   

Lindt behält sich außerdem das Recht vor, das Gewinnspiel aus wichtigem Grund jederzeit auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern.  

Mit dem Ausfüllen des Gewinnspielformulars auf der o.g. Webseite von Lindt erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen und der Zusendung von E-Mails im Zuge des Gewinnspiels einverstanden. Diese Teilnahmebedingungen gelten für die Dauer des Gewinnspiels.

5. Rechtlicher Rahmen 

Die Erhebung, Verarbeitung, Speicherung und Verwendung aller personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels. Eine Übermittlung an Dritte erfolgt nur, soweit dies zur Durchführung des Gewinnspiels erforderlich und gesetzlich zulässig ist. 

Hinweis nach § 33 BDSG: Ihre Daten werden im Rahmen dieses Gewinnspiels elektronisch gespeichert und verarbeitet, und mit Zusendung der Preise, spätestens jedoch am 20.02.2018 gelöscht. 

Für die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung der Daten wurde von Lindt eine Agentur beauftragt. Dieses Unternehmen wurde von Lindt darauf hingewiesen, dass es die personenbezogenen Daten der Teilnehmer nur zum Zweck der Gewinnspielabwicklung verarbeiten und nutzen darf. 

Darüber hinaus gelten die allgemeinen Datenschutzrichtlinien von Lindt.

6. Datenschutz

Lindt wird nach Beendigung des Gewinnspiels von allen Verpflichtungen befreit, sofern sich nicht aus den nachfolgenden Regelungen etwas anderes oder ein früherer Zeitpunkt ergibt. 

Eine Schadensersatzpflicht von Lindt besteht nur, wenn und soweit ein Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist. Für die schuldhafte Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit einer natürlichen Person haftet Lindt auch bei nur einfacher Fahrlässigkeit. Gleiches gilt im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Das sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Aktion und die Erreichung des Vertragszwecks überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung ein Gewinnspielteilnehmer regelmäßig vertrauen darf.  

Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten, bei Störungen der technischen Anlagen oder des Service, durch unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel entstehen.  

Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetzt bleibt unberührt.

7. Haftung

Lindt wird nach Beendigung des Gewinnspiels von allen Verpflichtungen befreit, sofern sich nicht aus den nachfolgenden Regelungen etwas anderes oder ein früherer Zeitpunkt ergibt. 

Eine Schadensersatzpflicht von Lindt besteht nur, wenn und soweit ein Schaden auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zurückzuführen ist. Für die schuldhafte Verletzung von Leib, Leben oder Gesundheit einer natürlichen Person haftet Lindt auch bei nur einfacher Fahrlässigkeit. Gleiches gilt im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Das sind solche Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung der Aktion und die Erreichung des Vertragszwecks überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung ein Gewinnspielteilnehmer regelmäßig vertrauen darf.  

Voranstehende Haftungsbeschränkung gilt insbesondere für Schäden, die durch Fehler, Verzögerungen oder Unterbrechungen in der Übermittlung von Daten, bei Störungen der technischen Anlagen oder des Service, durch unrichtige Inhalte, Verlust oder Löschung von Daten, Viren oder in sonstiger Weise bei der Teilnahme an dem Gewinnspiel entstehen.

8. Kontakt 

Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden sind schriftlich oder per E-Mail an Lindt zu richten.

Anschrift
Chocoladefabriken Lindt & Sprüngli GmbH
vertreten durch den Geschäftsführer Dr. Adalbert Lechner
Süsterfeldstr. 130
D-52072 Aachen
Telefon: +49-241-8881-0
Fax: +49-241-8881-313
E-Mail: consumerservice-de (at) lindt.com