Osterwiese mit Schmetterlingen

An Ostern holen wir uns mit Vorliebe die Natur ins Haus – gerade, wenn es draußen noch kalt und nass ist. Mit dieser schokoladig-österlichen Wiese macht der Frühlingsgruß besonders den Kindern Spaß. Das frische Grün und die duftigen Blüten bezaubern aber auch die Großen...

Sie brauchen:

  • eine flache Holz- oder Steinschale
  • Plastikfolie
  • Transparentpapier
  • Rollrasen (gibt es beim Floristen)
  • verschiedene Blüten
  • Draht
  • Cutter
  • Schere
  • Klebstoff
  • Lindt Mini-Tiere zum Dekorieren

Und so geht's:

  1. Besorgen Sie sich eine flache Holzschale und legen Sie diese mit Plastikfolie aus. Anschließend legen Sie den Rollrasen, den Sie beim Floristen vorbestellt haben, hinein. Überflüssiges Material entfernen Sie einfach mit einem Cutter.
  2. Jetzt können Sie die Lämmchen, Goldhasen und Küken darauf Platz nehmen lassen. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.
  3. Dekorieren Sie das Ganze nun noch mit frischen Blütenköpfen und mit bunten Schmetterlingen aus Papier. Diese übertragen Sie mit Hilfe der Schablone auf Transparentpapier und schneiden Sie aus. Dann auf einen Draht kleben und in den Rollrasen stecken.

Anleitung als PDF