Stimmungsvoller Weihnachtszweig

Wie angelt man sich kleine und große Genießer? Zum Beispiel mit diesem verlockend leckeren Weihnachtszweig, der ganz leicht selbst zu basteln und zudem sehr dekorativ ist. Mit selbst gebackenen Plätzchen, Lindt Baumschmuck, Mini Lindt Weihnachtsmännern und Lindt Teddys versammelt sich schnell die ganze Familie um ihn.

Sie brauchen:

  • einen Weidenzweig oder einen anderen möglichst geraden Ast (70–120 cm lang)
  • weiße, wasserlösliche Farbe oder seidenmatten Lack
  • farbige Bänder
  • einige kleine Oliven- oder Eukalyptuszweige oder Tannengrün
  • eine Gartenschere
  • selbst gebackene Plätzchen mit Zuckerschmuck,
    in die man vor dem Backen ein Loch zum Aufhängen sticht
  • Lindt Baumbehang sowie Lindt Mini-Weihnachtsmänner und Lindt Mini-Teddies

Und so geht's:

  1. Backen Sie ein paar Ihrer Lieblingsplätzchen, die Sie mit weißer Glasur und Zuckerverzierungen dekorieren. Stechen Sie vor dem Backen ein Loch für den Aufhänger in die Plätzchen.
  2. Malen Sie einen möglichst geraden Ast in der gewünschten Länge weiß an und lassen Sie die Farbe gut trocknen (vorher Blätter oder Triebe nah am Holz abknipsen).
  3. Mit bunten Geschenkbändern in unterschiedlicher Länge die Plätzchen und Lindt Köstlichkeiten am Zweig anbringen.
  4. Hängen Sie den Zweig an beiden Enden ebenfalls an Geschenkbändern auf – beispielsweise in einem Fensterrahmen oder einer Zimmerecke. Knoten Sie nach Wunsch noch etwas Grün in die Befestigung am Ast.

Anleitung als PDF