Lindt & Sprüngli | Erdnuss-Macarons
Suche anzeigen Warenkorb anzeigen
Produkte im Warenkorb: 0
Hauptnavigation anzeigen Menü

Muffins & Co

Erdnuss-Macarons

Erdnuss-Macarons mit Schokoladenkaramell-Crème

Köstliche Erdnuss-Macarons mit Schokoladen-Karamell-Crème.

Zutaten für dieses Rezept

  • 100 g Lindt Excellence 70 %
  • 150 ml Sahne
  • 180 g Zucker
  • 125 g geröstete, gesalzene Erdnüsse
  • 210 g Puderzucker
  • 3 Eiweiß

Zubereitung

Schokolade klein hacken, Sahne erhitzen. 150 g Zucker in einem Topf hellbraun karamellisieren. Topf vom Herd ziehen, heiße Sahne unter ständigem Rühren dazugießen und rühren, bis sich der Karamell aufgelöst hat. Karamell-Sahne in eine Schüssel umfüllen, gehackte Schokolade zufügen und darin schmelzen. Mischung zugedeckt im Kühlschrank am besten über Nacht auskühlen lassen.

Ofen auf 160 °C Unterhitze vorheizen. Erdnüsse mit Puderzucker in einem Mixer möglichst fein mahlen, Mischung durch ein feines Sieb schütteln. Eiweiß mit den restlichen 30 g Zucker steif schlagen. Erdnuss-Mischung nach und nach in 5 bis 6 Schritten behutsam unter den Eischnee heben. Masse in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen und in kleinen Tupfen von ca. 3 cm Durchmesser auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen.

Die Teigtupfen ca. 30 Min. antrocknen lassen. Dann auf der untersten Schiene des vorgeheizten Ofens ca. 16 bis 18 Min. backen. Dabei die Ofentür mithilfe eines Kochlöffels einen Spalt geöffnet lassen. Danach herausnehmen und auf dem Blech auskühlen lassen.

Karamell-Mischung aus dem Kühlschrank nehmen, mit einem Rührgerät crèmig-steif aufschlagen und in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen. Crème auf die Hälfte der Macarons verteilen. Zum Schluss die restlichen Macarons daraufgeben.