Lindt & Sprüngli | Schoko-Cupcakes mit Erdbeer-Crème
Suche anzeigen Warenkorb anzeigen
Produkte im Warenkorb: 0
Hauptnavigation anzeigen Menü

Muffins & Co

Schoko-Cupcakes mit Erdbeer-Crème

Schoko-Cupcakes mit Erdbeer-Rosen-Crème

Von innen so zart wie von außen: Bei diesen Cupcakes mit Rosen-Crème isst das Auge mit.

Zutaten für dieses Rezept

  • 500 g reife Erdbeeren
  • 4 EL getrocknete Rosenblüten (erhältlich beim Gewürzhändler)
  • Saft von ½ Zitrone
  • 100 g Gelierzucker 3 : 1
  • 100 g Lindt Excellence 70 %
  • insgesamt 250 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 2 Eier (zimmerwarm)
  • 100 g Mehl
  • 2 EL Kakaopulver
  • 100 ml Milch
  • 2 TL Backpulver

Zubereitung

Erdbeeren waschen, putzen und würfeln. Rosenblüten zerbröseln, mit den Erdbeeren, Zitronensaft und 75 ml Wasser in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze etwa 6 bis 8 Minuten leise kochen lassen. Das Ganze durch ein feines Sieb in einen Topf streichen. Gelierzucker unter den Erdbeer-Rosensud rühren und etwa 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Gelee im Kühlschrank vollständig auskühlen lassen.

Ofen auf 180 °C vorheizen. Schokolade fein raspeln. Die Hälfte der Butter (125 g) zusammen mit dem Zucker mit einem Handrührgerät ca. 2 Minuten schaumig schlagen, Eier nach und nach unterrühren. Mehl mit Kakao und Backpulver mischen, darüber sieben und unterrühren. Dann die geraspelte Schokolade zusammen mit Milch untermischen. Papierförmchen zu zwei Drittel mit dem Teig füllen, Muffins im heißen Ofen 25 bis 30 Min. backen. Danach erkalten lassen.

Restliche Butter (125 g) mit dem Handrührgerät etwa 3 Minuten schaumig aufschlagen. Dann löffelweise das Erdbeer-Rosen-Gelee zufügen und unterrühren. Buttercrème in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle umfüllen und von der Mitte beginnend kreisrund auf die Muffins spritzen.