Eierwärmer-Mützchen

Niedliche Osterhasen und -lämmer

Was für süße Häkelmützchen mit Hasen- und Lammohren! Darunter bleiben die Frühstückseier beim Osterbrunch eine ganze Zeit lang warm. Auch ausgeblasene Eier lassen sich damit dekorieren und am Fenster oder auf einem Sideboard platzieren.

Zu den beiden Eierwärmern gibt es von Lindt die passenden Minis aus feiner Lindt Vollmilch Chocolade – feiner Ostergenuss im Duett.

Sie brauchen:

  • Für das Lamm: Wolle oder Wollreste in Naturweiß und Rose für Nadelstärke 4,5–5; für den Hasen: Wolle in Beige für Nadelstärke 5
  • Häkelnadel Nr. 4
  • Stickschere und Stopfnadel
  • schwarzen Fineliner und rosafarbenen Filzstift
  • Eierbecher
  • Lindt Mini Goldhasen, Choco-Käfer, Choco-Karotten und Eier nach Wahl

Und so geht's:

  1. Die Mützen nach Anleitung (siehe unten) häkeln und versäubern.
  2. 2 Passende Gesichter auf die Eier aufmalen und in Eierbechern mit den Lindt Osterköstlichkeiten auf einem Teller anrichten.

Anleitung Häschen

Es werden nur fM gehäkelt. Für den Kopf: in einen Fadenring 6 fM; in Rd 1 in jede M 2 fM (=12M); in Rd 2 jede 2. M verdoppeln (=18 M); in Rd 3 jede 3. M verdoppeln (=24 M); 4 Rd fM; mit Km an der 1. M der Vorrunde schließen. Den Faden durch die letzte M ziehen und vernähen. Für die Ohren je 2x: in einen Fadenring 4 fM; in Rd 1 in jede M 2 fM (=8M); 4 Rd fM; nächste Rd: 1fM, 2 re zus, 1 fM, 1 fM, 2 re zus, 1 fM (=6M); 2 Rd fM; mit Km an der 1. M der Vorrunde schließen. Den Faden durch die letzte M ziehen. Mit dem Endfaden die Ohren sorgfältig an den Kopf nähen, alle Fäden gut versäubern und abschneiden.

Anleitung Lamm

Für den Kopf in Weiß 6 fM in einen Fadenring; in Rd 1 in jede M der Vorrunde 1 Bm3 + 1fM (=12M je Rd); in Rd 2 in die beiden M zwischen den Bm der Vorrunde je 1 Bm3 (=12 M je Rd); Rd 3 und 4: zwischen jede Bm der Vorrunde 1 Bm4; Rd 5: 1 fM in die 1. Bm der Vorrunde, 1 Km, Faden vernähen. Für die Ohren je 2x in Weiß, 2x in Rosa: 4 fM in einen Fadenring; in Rd 1 in jede M der Vorrunde 2 fM (=8 M); in Rd 2 in jede 2. M der Vorrunde 2 fM (=12M); in Rd 3 in jede 3. M der Vorrunde 2 fM (=16M), mit Km an der ersten M der Vorrunde schließen.

Je 1 weißen und 1 rosa Kreis aufeinanderlegen und rundherum mit Weiß zusammenhäkeln. Zur Hälfte falten und das gefaltete Ende zusammennähen.

Dann je Seite 1 Ohr annähen und alle Fäden gut vernähen und abschneiden.