Suche anzeigen Warenkorb anzeigen
Produkte im Warenkorb: 0
Hauptnavigation anzeigen Menü

Muffins & Co

Weihnachts-Petits-Fours

Weihnachts-Petits-Fours

Diese kleinen Geschenke lassen nicht nur Kinderaugen erstrahlen. Mit dieser Dessert-Kreation sorgen Sie für das Highlight einer jeden Tee-Soirée.

Zutaten für dieses Rezept

  • 100 g Butter (weich)
  • 250 g Lindt Excellence 70 % (zerkleinert)
  • 4 Eier
  • 120 g Zucker
  • 20 g Mehl
  • 1 EL Kakao
  • 50 g Mandeln (fein gemahlen)
  • 100 ml Sahne
  • 25 g Kokosfett (Palmin)
  • 100 g rotes Dekor-Marzipan

Zubereitung

Ofen auf 180 °C vorheizen. 25 g Butter und 30 g der Schokolade zusammen in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad schmelzen. Eier trennen. Eigelb mit 20 g Zucker ca. 5 Minuten cremig-steif schlagen. Nun die Schoko-Butter unterrühren. Eiweiß mit 50 g Zucker steif schlagen. 1/3 davon unter den Teig rühren. Den übrigen Eischnee zufügen und mit Mehl, Kakao und Mandeln unterheben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, Biskuitteig gleichmäßig dünn daraufstreichen und im heißen Ofen ca. 15 Minuten backen. Danach den Biskuit auf ein leicht mit Mehl bestäubtes Tuch stürzen, Backpapier vorsichtig abziehen. Biskuit auskühlen lassen und in drei gleich große Stücke teilen.

Inzwischen für die Creme die Sahne mit dem restlichen Zucker (50 g) erhitzen. 50 g von der zerkleinerten Schokolade in der Sahne schmelzen, dann abkühlen lassen. Restliche Butter (75 g) ca. 5 Minuten mit dem Handrührgerät schaumig schlagen. Dabei löffelweise die abgekühlte Schoko-Sahne unterrühren.

Schokoladencreme gleichmäßig dick auf 2 der 3 Biskuitstücke streichen. Diese aufeinanderschichten, mit dem letzten Biskuitstück bedecken, leicht andrücken und 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Dann das Ganze in etwa 3 x 3 cm große Würfel schneiden.

Restliche Schokolade (170 g) mit dem Kokosfett in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad schmelzen. Biskuitwürfel auf ein Kuchengitter setzen, flüssige Schokolade gleichmäßig darübergießen und im Kühlschrank fest werden lassen.

Marzipan zwischen zwei Folienstücken dünn ausrollen und in ca. 2 mm breite Streifen schneiden. Schoko-Petits-Fours mit den Marzipanstreifen verzieren.