Ihr Unternehmenskonto ist gesperrt und Sie können keine Bestellungen aufgeben. Wenn Sie Fragen haben, kontaktieren Sie bitte den Administrator Ihres Unternehmens.

Baumkuchen-Päckchen

Probieren Sie die traumhaften Baumkuchen-Päckchen von Johann Lafer! Das festliche Gebäck ist das perfekte Mitbringsel auf jeder Weihnachtsfeier und zieht mit seiner Verzierung aus Goldpuder und kleinen Goldsternchen die Blicke der Gäste auf sich.

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten + ca. 25 Minuten Backzeit
Zutaten für ca. 15 bis 20 kleine Baumkuchen-Päckchen

1 Stunde 25 Minuten
Mittel
15 - 20 Personen

Zutaten

Zubereitung

Schritt 1.

Marzipan klein würfeln, mit lauwarmer Milch in einen Mixbecher geben und mit einem Pürierstab zu einer glatten Masse rühren.

Schritt 2.

Butter zusammen mit dem Puderzucker mit dem Handrührgerät cremig schlagen. Eier trennen. Nach und nach die Eigelbe unter die cremige Butter rühren. Dann den glatten Marzipanmix untermischen.

Schritt 3.

Eiweiß mit einer Prise Salz mit dem Handrührgerät steif schlagen. Dabei langsam den Zucker einrieseln lassen. 1/3 vom Eischnee unter den Teig heben. Mehl und Speisestärke mischen, die Hälfte unter den Teig rühren. Restlichen Eischnee und die restliche Mehl-Stärke-Mischung behutsam unterheben.

Schritt 4.

Backofengrill vorheizen. Eine ca. 3 bis 5 mm dünne Schicht Teig gleichmäßig in eine mit Alufolie ausgekleidete Form (ca. 15 x 20 cm) streichen. Diese Schicht unter dem Grill in ca. 2 Minuten goldbraun backen. Danach eine weitere dünne Teigschicht einfüllen, glatt streichen und ebenso goldbraun backen. Auf diese Weise weiter verfahren, bis der Teig aufgebraucht ist. Kuchen abkühlen lassen. Mit der Alufolie aus der Form nehmen.

Schritt 5.

Dunkle und weiße Schokolade getrennt klein hacken und jeweils in einer Schüssel über einem warmen Wasserbad langsam schmelzen. Baumkuchen in beliebig große Würfel schneiden und diese mit der Oberseite in die flüssige dunkle Schokolade tauchen. Dann die Baumkuchenwürfel umdrehen, auf ein Tablett setzen und die Schokolade etwas fest werden lassen.

Schritt 6.

Weiße Schokolade in eine kleine Papierspritztüte füllen und die Baumkuchen damit verzieren. Abschließend die Päckchen nach Belieben mit etwas Goldpuder bestäuben und mit kleinen Goldsternchen bestreuen.

Rezensionen

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten: Baumkuchen-Päckchen
Ihre Bewertung

Tipp von Johann Lafer:

„Die Baumkuchen-Päckchen kann man auch vollständig mit Schokolade ummanteln – so bleiben sie länger saftig. Ob Zartbitter-, Vollmilch- oder weiße Schokolade spielt keine Rolle. Erlaubt ist, was schmeckt und hübsch aussieht.“

Finishing mit weißer Lindt Chocolade

Zum Schluss die weiße Lindt Chocolade in eine kleine Papierspritztüte füllen und die Baumkuchen damit verzieren.

Schokoladentarte mit Brezel-Boden

Rezept-Vielfalt von Lindt

Ob Torte oder Dessert – dank der großen Auswahl an unvergesslichen Köstlichkeiten, ist für jeden Anlass das passende Rezept dabei.

Rezepte entdecken

Lindt Dekorationsideen

Entdecken Sie mit den Anleitungen von Lindt wunderschöne und unkomplizierte Dekorationsideen, die Sie durch das ganze Jahr begeistern.

Inspirierende Dekoideen
Hochfeine Dekoration: Hübsch angerichtet

Für Sie empfohlen